Deutschstunde

Deutschstunde

Dokumentarfilm, 7 Minuten, 16 mm, sw, Deutschland 2006

Regie, Buch Mieko Azuma Kamera Sebastian Sorg Ton Milena Bonse Schnitt Mieko Azuma Herstellungsleitung Susanne Quester Produktion Mandarinenfilm

Festival Screening Grenzlandfilmtage

In einem Deutschkurs einer Volkshochschule

“Deutsch hat Klasse, Deutsch hat Stil und Romantik und Gefühl.” Eine Jugoslawin wiederholt leise die Worte der Lehrerin. Neonlampen blenden das Klassenzimmer, wie um zu bestätigen, dass es Abend ist. Die Erwachsenen werden hier Schüler, sie sitzen auf den kleinen Stühlen, die tagsüber den Kindern aus dem Gymnasium gehören. Die Kinder lächeln auf den Fotos an der Wand. Eine Polin flüstert auf Deutsch vor sich hin und guckt mit ängstlichem Blick auf die Lehrerin. Die Sprachen der einzelnen Schüler verwandeln sich hier in Deutsch, und ihr stockendes, akzentreiches Sprechen hinterlässt ihre Geschichten und Gefühle.

Links

Impressum